Gudrun Wiedemann Ich mache Verse meine Herren ...
Home Programme
... denn ihres Mundes Rose bringt nicht als Rosen für.




Frauenlyrik aus drei Jahrhunderten


Es gab und gibt sie, die Gedichte schreibenden Frauen. Und keineswegs erst seit hundert Jahren. In Anthologien sind sie mit ihren Werken immer noch zu selten vertreten. Das Programm umfasst eine Auswahl der Frauenlyrik vom Barock bis zur Gegenwart.

Dauer: 60-90 Minuten.

Die Veranstaltung kann auf Wunsch auch mit einem musikalischen Rahmenprogramm ausgestaltet werden.

Bei mehr als 100 Teilnehmern und in großen Räumlichkeiten muss eine Verstärkeranlage zur Verfügung gestellt werden.

Honorar nach Absprache.

© 2007 Gudrun Wiedemann | Impressum | Datenschutz